Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Bestellung
Bücher:
per Fax oder E-Mail unter Angabe der Stückzahl, ISBN-Nummer, Titel, Lieferanschrift. Ein vorgefertigtes Formular finden Sie auf der "Verkauf"-Seite. Sie erhalten eine Rechnung/Bestellbestätigung per E-Mail oder Post, die Ware wird unmittelbar nach Zahlungseingang an Sie versendet. Sollten zwischen Ihrer Bestellung und der Rechnung/Bestellbestätigung mehr als 10 Werktage bzw. mehr als 14 Kalendertage vergehen, senden Sie uns bitte ein E-Mail an panmoralic@web.de
Bilder:
Gemälde sollten nach Terminabsprache per Telefon, email oder Fax in Augenschein genommen und an Ort und Stelle gekauft werden.
Der Verlag garantiert, daß sämtliche Daten nicht an unbefugte Dritte weitergegeben werden!


2. Auslieferung
Die bestellte Ware wird innerhalb weniger Tage nach Zahlungseingang an Sie abgesendet.

3. Preise
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind Endpreise in Euro und gelten für Deutschland. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Preisen enthalten.
Preise für Porto und Verpackung berechnet der Verlage individuell für jede Bestellung (Menge, Größe, Gewicht). Die Kosten werden in der Rechnung aufgeführt.
Käufer aus anderen EU-Ländern, sollten die Kaufpreise und Versandkosten der Artikel vor Bestellung per E-Mail anfragen.


4. Vertragsschluss
Ihr Vertrag mit dem Verlag Pandora kommt durch die Zusendung der von Ihnen bestellten Ware zustande.
Eine Lieferverpflichtung seitens dem Verlag Pandora besteht nicht.


5. Zahlungs- und Lieferbedingungen
Mit vorbehaltloser Annahme dieser Sendung gelten die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des Verlag Pandora als anerkannt. Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verlag Pandora. Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Der Kaufpreis ist fällig ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung. Der Verlag Pandora behält sich vor, nur gegen Vorkasse zu liefern.

6. Widerrufsrecht
Sie sind an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie diese innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf bedarf keiner Begründung, muss aber schriftlich (z.B. per Brief, Fax oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen erklärt werden. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Ware an diese Anschrift:

Verlag Pandora
Dettweilerstrasse 3
D-61462 Königstein/Ts.

Im Falle eines Widerrufs sind Sie zur umgehenden Rücksendung der Ware auf Gefahr des Verlag Pandora verpflichtet. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden Ihnen zurückerstattet. Die Rücksendekosten werden vom Verlag übernommen, wenn derselbe versehentlich eine falsche Ware geliefert haben sollte, wenn die Ware mangelhaft ist, oder wenn der Bestellwert einen Betrag von 40,00 Euro überschreitet.
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Audioaufzeichnungen (z.B. CD) oder von Büchern, sofern der Kunde die versiegelte Verpackung geöffnet hat. Bei Verschlechterung der Ware, die vom Kunden zu vertreten ist, hat der Kunde dem Verlag die entsprechende Wertminderung zu ersetzen. Der Verlag ist berechtigt, diese Wertminderung vom Rückzahlungsbetrag abzuziehen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Sache zurückzuführen ist.

7. Transportschäden, Mängel, Falschlieferung
Sollte die gelieferte Ware Mängel aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte gegenüber dem Verlag Pandora umgehend, spätestens jedoch innerhalb zwei Wochen nach Erhalt der Ware. Mangelhafte, beschädigte oder falsch gelieferte Ware wird vom Verlag anstandslos ersetzt.

8. Haftung
Der Verlag haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit unabhängig vom Rechtsgrund der Haftung sowie für das Fehlen von Garantieangaben. Im Falle leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung des Verlags bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beschränkt auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden, es sei denn es handelt sich um einen Schaden aus der Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit. Im übrigen ist die Haftung des Verlags bei leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

9. Datenschutz
Für die Abwicklung der Bestellung benötigt der Verlag von seinen Kunden persönliche Angaben wie z.B. die Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Die persönlichen Daten werden weder verkauft, noch Dritten überlassen, die nicht zum Verlag Pandora gehören.

10. Anzuwendendes Recht / Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt wird. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit ihrer Bestellung ist – soweit gesetzlich zulässig – Königstein/Ts.

11. Schlussbestimmung
Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam oder nichtig sein, tritt an deren Stelle diejenige rechtlich zulässige Regelung, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung am nächsten kommt. Die Wirksamkeit der Bestimmungen im übrigen bleibt unberührt. Entsprechendes gilt für eine Regelungslücke.

Stand: April 2006